Beton Element Becken

Durch die spezielle Konstruktion wird das Becken in einem Arbeitsgang gegossen (Boden und Wand). Es handelt sich also um ein Einstückbecken, dessen Beständigkeit und Stabilität sehr hoch und damit extrem dauerhaft ist.

Weil es zwischen den Etappen Bodenplatte und Wand keine Wartezeit gibt, ist auch die Realisierung viel schneller als mit einem herkömmlichen Betonbecken.

Der obere Bereich der Wände ist verbreitert, dadurch bekommt man eine optimale Auflagefläche für die Beckenrandsteine. Dadurch ist auch ein lösen oder abbrechen der Platten in diesem heiklen Bereich nicht möglich.

Wir bieten verschiedenste Treppenarten bereits als vorgefertigte Elemente. Dadurch ist der Aufbau einer Treppe sehr einfach und zeitsparend möglich.

Sollten Sie die Umgangsplatten (anschliessend an die Randplatten) auch auf eine Betonplatte verlegen, haben wir das ideale System dafür. Mit unseren Patentröhren verbinden Sie die Betonplatte mit dem Poolsystem und verhindern so ein absenken der Umgangsplatten gegenüber den Randplatten.

Eine Lösung die lange hält ist uns wichtig!

LiveZilla Live Help